F A S H I O N B E A U T Y & L I F E S T Y L E

F A S H I O N B E A U T Y & L I F E S T Y L E

meine geheimtipps gegen unreine haut ♥

Sonntag, 13. Juli 2014


Hey ihr Lieben,
ich wollte euch mal heute Tipps für reine Haut und gegen Unreinheiten im Gesicht verraten. Ich selbst, hab kaum Unreinheiten, und wenn, dann selten und wenig. Dennoch verwende ich einige dieser Tricks, um diese vorzubeugen. Einiges kennt ihr bestimmt schon, falls ihr sie aber noch nicht ausprobiert habt, kann ich euch durch meine eigene Erfahrung versichern, das es zumindestens bei mir geklappt hat. Probierts doch einfach mal aus, ich bin mir sicher, einiges wird auch euch behilflich sein :)



Dampfbad
Geht ganz easy, einfach Wasser mit dem Wasserkocher heiß kochen lassen, es in eine Schüssel gießen, Haare zu, Kopf drüber und Handtuch drauf.  Natürlich solltet ihr eure Augen auch dabei schließen, aber muss ich glaub ich nicht sagen oder? :D Ihr werdet merken, es ist wie Sauna fürs Gesicht. Es entspannt und nach einigen Minuten werden auch die Poren sich öffnen. Das Dampfbad sollte man ca 10-15 Minuten machen, wenn mans nicht durch hält einfach nach ca. 10 Minuten eine einminütige Pause einhalten und dann die nächsten 5 Minuten (so mach ich das immer). Außerdem könnt ihr auch mit einfachen Kamilleteebeutel, einen "Kamilledampfbad" machen. Ausprobiert habe ich es schon, aber einen Unterschied zum normalem Dampfbad nicht bemerkt.

Peelen
Für mich das wichtigste, einfach um das Gesicht rein und schön weich zu halten. Dennoch sollte man das Gesicht nicht täglich peelen, dadurch würdet ihr eure Haut nur beschädigen. Ich mache es immer ein bis zwei mal die Woche. Das genügt auf jeden Fall, einfach um die überschüssigen Hautschüppchen zu entfernen und das Gesicht bis tief in die Poren zu reinigen.


Gesunde Ernährung
Manche denken jetzt bestimmt, nicht schon wiedeeeer.. haha. Aber es ist einfach so, ich berichte euch wie gesagt nur durch eigenen Erfahungen. Man sollte einfach weniger Fast Food und mehr gesundes Essen. Obst, Gemüse, Fisch, Fleisch etc. Und das heißt nicht nur "für 2 Tage ess ich mal gesund und dannach hau ich wieder alles rein", nein. Dadurch wird die Haut auch nicht besser, es geht um eine dauerhafte Ernährungsumstellung und glaubt mir, es bringt was. Es heißt nicht das ihr komplett auf Süßes etc. verzichten solltet, aber das man diese einfach vermindert. Und auch nicht nur Essen ist wichtig, sondern auch das Trinken. Ich hatte mal eine sehr gute "Trinkphase", jeden Tag 1,5 Liter Wasser getrunken. Und das ca. 2 Monate lang. Und ihr würdet mir nicht glauben wie sehr sich mein Hautbild in dieser Phase verbessert hatte, ich hatte einfach wortwörtlich ein "Babyface", keine trockene Haut, Unreinheiten oder sonst was. Glaubt es mir. Es bringts!


Pflege/Reinigung
Das A und O, einer reinen und gesunden Haut. Das Gesicht immer morgens nach dem Aufstehen und abends, beim abschminken IMMER REINIGEN. Auch wenn ihr euch nicht schminkt, sollte das Gesicht abends dennoch gewaschen werden. Man merkt garnicht wieviele Bakterien und wieviel Dreck der Umwelt, durch die Gase und alles im Gesicht landen. Auch wenns sauber aussieht, geht kurz mit einem Wattepad und Gesichtwasser drüber und schaut was da doch alles auf der Haut steckt :)


Quelle: Bilder von Google

10 Kommentare :

Firat Baruc schrieb am 13. Juli 2014 um 06:30 folgenden Kommentar:

du hast ein super blog :) würde mich über dein feedback mich rießig freuen !!!

mfg
http://versuch908.blogspot.de/

Juliane schrieb am 13. Juli 2014 um 07:17 folgenden Kommentar:

Hi Emine,
ich habe zum Glück auch eine gute und reine Haut. Obwohl ich, wenn ich einen Tag Schoki nasche, innerhalb der nächsten Tage sofort die Quittung bekomme. Unreine Haut lässt dann grüßen. Leider! Mit der gesunden Ernährung hast du vollkommen Recht. Ist super wichtig!

♥ ♥ ♥
xoxo Juliane

Jenny ♥ schrieb am 13. Juli 2014 um 08:01 folgenden Kommentar:

Super Beitrag, das wären auch meine Tipps :) Ich hätte höchstens noch hinzugefügt, dass man das Gesicht nicht dauernd mit den Händen anfassen soll und Handyoberflächen auch mal putzen.

xx Jenny

Laura Hugo schrieb am 13. Juli 2014 um 09:32 folgenden Kommentar:

Wirklich tolle Tipps für eine gesunde Haut. Ich selbst habe Glück und bin eine von den Nur-eincremen-Frauen die sehr gesunde Haut haben. Aber ähnliche Tipps haben Freunden von mir schon sehr geholfen.
Tollen Blog hast du!

Liebe Grüße aus Hamburg
Laura

www.modezitats.blogspot.com

Natascha schrieb am 13. Juli 2014 um 13:08 folgenden Kommentar:

Ich habe dich getagged und würde mich freuen, wenn du teilnimmst.

http://nataschas-kreativwelt.blogspot.de/2014/07/tag-10-little-secrets.html

Gruss
Natascha

Sara Rose schrieb am 14. Juli 2014 um 02:37 folgenden Kommentar:

Ein toller Artikel :-)
Ich peele mein Gesicht auch ein bis zweimal die Woche das reicht vollkommen aus.
Ich trinke täglich glaube ich 3-4Liter, Wasser &Tee. Mit dem Wasser stimmt wirklich, wenn ich eine Zeit lang nichts trinke dann bekomme ich Kopfschmerzen oder meine Haut fühlt sich komisch an :-/

Bitte habe ich sehr gerne gemacht :-)
<3

Caros Schminkeckchen schrieb am 14. Juli 2014 um 06:35 folgenden Kommentar:

Ohh tolle Tipps.
Dankeschön<3
Liebe Grüße
Caro

Marie schrieb am 14. Juli 2014 um 10:31 folgenden Kommentar:

Super Tipps! Und vor allem: alles genau zutreffend.

Liebe Grüße
Marie

Danni schrieb am 14. Juli 2014 um 14:18 folgenden Kommentar:

Hey :)
Jaa, aller Anfang ist schwer... aber das wird noch! Dein Design gefällt mir und ich bin schon auf Fashion-/Outfitposts gespannt :)
Noch als Tipp: Pass auf wegen dem Nutzungsrecht von Googlebildern.
Liebe Grüße, Danni

Laura Pohlmann schrieb am 23. Juli 2014 um 10:34 folgenden Kommentar:

Vielen Dank für's folgen, ich folge dir jetzt auch :) ♥

Kommentar veröffentlichen

©